Mehr Energie mit Feng Shui für ein angstfreies Leben !

Angst ist ein Typ der Autohypnose. Sie verursacht chemische Veränderungen im Körper durch ein ständiges Wiederholen, was zu ernsthaften Erkrankungen führen kann.

Fehlt dann die positive Energie, ist man auch noch schnell müde, schlaff und unkonzentriert. Herrscht dagegen gutes Qi vor, fühlt sich der Mensch wohl, ist vital, kreativ und gesund. Und genau hier setzt die Jahrtausende alte chinesische Lehre an. Letztlich dreht sich alles um „Qi“, die positive Lebensenergie, die alles beeinflusst.

Lernen Sie, wie Sie Energieräuber und Ängste erkennen und diese vermeiden und/oder in positive Energie wandeln können. So kann aus Krise eine Chance werden und Ihr Zuhause zu Ihrer persönlichen Energiequelle!

An praktischen Beispielen erfahren Sie, wie Sie gutes Qi für sich persönlich nutzen und worauf Sie bei der Gestaltung Ihrer Umgebung besonders achten sollten. Ihre Fragen werden gerne beantwortet.

Leitung: Karin B. Stein, Dipl. Designerin, Dipl. Feng Shui Expertin

Neue Termine sind in Vorbereitung.